Die Löstigen Bröder Kall 1904 eV  müssen leider von einem guten Freund
und Förderer des Vereins frühzeitig und unerwartet Abschied nehmen. 
Unser Freund und Helfer, Vater unseres Kinderprinzen Robin 

                        Wolfgang Sträußl

hat alles gegeben eine Person in der schrecklichen Flutkatastrophe zu retten. Dies ist ihm gelungen, aber leider konnte er sich nicht mehr selbst in Sicherheit bringen. 
Leider ist er am Folgetag im Alter von  nur 42 Jahren aufgefunden worden. 

Unser besonderes Mitgefühl gilt der ganzen Familie sowie seiner Lebensgefährtin. 
Wir werden Wolfgang als Helden dieser schrecklichen Nacht in bleibender Erinnerung behalten !

Die Löstigen Bröder verabschieden sich 

                  mit einem letzten stillen 3 mol Kall Alaaf

von Wolfgang. 

Möge Er ruhen in Frieden und das ewige Licht leuchte ihm.

Der Jecke Tourbus


Alle Termine der Session sehen.
Änderungen vorbehalten!
Heute753
Gestern776
Diese Woche2278
Diesen Monat16474
Gesamt3734909