„Dä Weet mät jetzz de Lampe us, on mir jon langsam heem...“, ist meist weit nach Mitternacht das „Rausfegerlied“ in unserer Kneipe, wenn die „Löstige Bröder“ nach auswärtigen Auftritten im Gasthaus Gier einkehren und nachts wieder mal nicht nach Hause gehen wollen und „seit eener Stund, die letzte Rund“ bestellen.

Nach der Übernahme der Immobilie und umfangreichen Renovierungsmaßnahmen durch den neu gegründeten ,,Verein zur Erhaltung der Gaststätte Gier" konnten die LB ihr Standquartier an altbewährter Stelle beibehalten. Hierüber waren wir sehr erfreut und erleichtert. Denn Alternativen in Kall sind rar.

So feiern wir weiter in der chic hergerichteten Location im Schatten der Kirche, im Volksmund  auch ,,osser Kneip" genannt.

Jeder Interessierte kann für einen Mindestbeitrag von z. Zt. 15,00€ im Jahr dem Verein z.E.d.GG beitreten. Vordrucke beim Verein  und bei Auto-Keutgen . Auf Wunsch sende ich diesen Antrag nach Aufforderung an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! auch gerne zu.

 
     
     
 

 

 

Der Jecke Tourbus


Alle Termine der Session sehen.
Änderungen vorbehalten!
Heute2265
Gestern2124
Diese Woche6818
Diesen Monat28856
Gesamt1470744